Sven Wicke

Kommunikation ist keine Einbahnstraße – davon ist Dialog-Spezialist Sven Wicke überzeugt.

Sven Wicke

Er wurde in Karl-Marx-Stadt, dem heutigen Chemnitz, geboren. Der Diplom-Designer studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und am Kent Institute of Art & Design in Maidstone/Großbritannien. Nach Zwischenstationen u. a. bei Milton Glaser Inc./New York und Ogilvy in Frankfurt/M. war Sven Wicke ab 2002 als freier Konzeptioner und Grafikdesigner für verschiedene Agenturen tätig.

Seit 2006 arbeitet er als Kreativdirektor bei Diemar Jung Zapfe und verantwortet das Dialog- und Onlinemarketing. Er ist seit 2008 Mitglied der Geschäftsleitung. Sven Wicke ist Spezialist für responsestarke Dialogmarketing­konzepte und die Verknüpfung von analogen und digitalen Tools in der One-to-one-Kommunikation. Er gibt seine Erfahrungen in Vorträgen weiter und sorgt dafür, dass Unternehmen in einer Zeit des tiefgreifenden Wandels der Marketing­instrumente gut positioniert bleiben.

Auch privat liebt der Welten­bummler klare Sicht und frischen Wind – auf dem Empire State Building genau wie auf der Skipiste. Daheim entspannt der Film­liebhaber gern bei Independen­tstreifen von Tarantino oder den Coen-Brüdern. Er liebt Bücher von Haruki Murakami und zeit­ge­nössische britische und amerikanische Literatur von T. C. Boyle, David Sedaris und Stephen Fry. Als bestens vernetzter Teil der Onlinewelt hat er stets einige digitale Endgeräte im Gepäck – und meistens auch in der Hand.
DJZ Redaktion

DJZ Redaktion

Mehr Lesestoff gibt es auf unserem Agenturblog.